Fragen und Antworten

Wie oft muss ich zur Nachbehandlung?

Der Naturnagel wächst ganz normal weiter. Daher ist es zu empfehlen, dass ca. alle 4 Wochen eine Nachbehandlung nötig ist. Die entstandene Lücke wird aufgefüllt, der Nagel wieder in in Form gefeilt und je nach Wunsch mit einer Lackierung oder Nail Art verschönert.

Nur durch eine regelmässige Nachbehandlung ist gewährleistet, dass die Nägel dauerhaft gepflegt aussehen.

 

Hygiene?

Sauberkeit ist mir sehr wichtig. Nicht nur in der Nageloase flitzt täglich der Staubwedel durch, sondern auch bei der Arbeit an meinen Kundinnen lege ich viel Wert auf Hygiene. Jede Kundin hat ihre eigenen Feilen, welche nach jeder Behandlung gereinigt und desinfiziert werden. Der Arbeitstisch, die UV-Lampen und alle anderen Geräte/Hilfsmittel werden täglich gereinigt und desinfiziert. So fühlt man sich wohl und kann sich vom Alltag entspannen.

 

Staubbelastung während der Behandlung?

Durch meinen speziellen Arbeitstisch mit integrierter Filterabsauganlage, wird die Staubbelastung fast gänzlich vermieden und somit ein gesundes atmen gewährleistet. Die Kundin kann Ihre Hände auf eine bequeme Unterlage legen und die Behandlung geniessen.

 

Können Kunstnägel Pilze verursachen?

Nein. Hier gibt es keinen Unterschied zwischen Naturnägel und Kunstnägel. Es gelten die gleichen Bedingungen für alle Nägel. Durch regelmässige Pflege und Achtsamkeit gegenüber Händen und Füssen entsteht kein Nagelpilz.

 

Wie stabil sind künstliche Nägel?

Kunstnägel sind ca. 60 Mal stärker als Naturnägel. Aber auch hier, kann es genauso wie bei Naturnägel, zu Absplitterungen oder Rissen kommen. Achten Sie besonders auf Reissverschlüsse, Türen, Gurten, Dosenverschlüssen und rauen Gegenständen. Wenn Sie die Nägel anstossen, MUSS der künstliche Nagel brechen, sonst wird ihr Nagelbett verletzt.

Besonders am Anfang ist Vorsicht geboten, bis sie sich an die neue Länge ihrer Nägel gewöhnt haben.

 

Wie lange halten Künstliche Fingernägel?

Ewig. Dies bedingt jedoch regelmässige Pflege und Auffüllen der Nägel.

 

Welche Form und Länge haben künstliche Nägel?

Die Fom und die Länge können Sie natürlich selber wählen. Wenn Sie sich noch nicht an lange Nägel gewöhnt haben, ist es idealer, wenn Sie diese nicht allzu lang wählen. Gerne berate ich Sie ausführlich, ganz nach Ihrem Wunsch.

 

Wie lange dauert eine Kunstnagelverlängerung?

Wenn noch keine Kunstnägel vorhanden sind, sollte man ca. 2 Stunden für die erste Behandlung einrechnen.

 

Was kann ich tun, wenn ein Nagel abgebrochen ist?

Keine Panik - Rufen Sie mich an für einen Reparatur-Termin.

 

Wie kann ich meine Kunstnägel entfernen, wenn ich sie nicht mehr möchte?

Reservieren Sie sich einen Termin bei mir. Der Kunstnagel wird Schicht für Schicht abgetragen, so dass Ihr Naturnagel keinen Schaden davon nimmt.

 

Nageloase

Daniela Wallimann

Wichelseestrasse 19

6055 Alpnach Dorf

 

Telefon 041 660 84 18

info@nageloase.ch

www.nageloase.ch

 

Öffnungszeiten und Termine:
nach telefonischer Vereinbarung

 

 NEU 

Jeden Freitag morgen von 9.00 h bis 12.00 h nehme ich mir speziell Zeit, Sie in meinem Wärch Atelier zu beraten. Geniessen Sie dazu einen feinen Kaffee, The oder ein spritziges Oasen-Cüpli.

 

Im Dezember ist das Wärch Atelier auch Samstag morgen von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr für Sie geöffnet.